Ein Tag zum Helden zeugen ..

Foto H.Klug

Foto H.Klug

… mailt mir heute morgen meine Freundin Eva. Das Wetter ist schön, endlich. Die Menschen zieht es raus an die Sonne. Ja nur keinen Sonnenstrahl verpassen. Alles vergnügt sich und genießt das schöne Herbstwetter.

Wie soll man denn da einen Helden zeugen? Das macht man doch eher drinnen. Und wäre dafür nicht Schmuddelwetter geeigneter? Da hat der Volksmund sicher etwas durcheinander gebracht. Oder ist damit hinter Wiesen und Büschen gemeint? Dafür ist der Boden aber bereits zu kalt und zudem noch nass von den letzten Regentagen. Und wo soll das vollbracht werden? Bei diesem Wetter, wo sich alles draußen tummelt, ist doch nirgendwo eine stille lauschige Ecke frei. Wo soll denn da bitte der Held gezeugt werden? Bleibt nur noch oben, in den Lüften. Oder?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


8 − 8 =